Ev.-Luth. Kirchgemeinde Dresden-Prohlis

Veranstaltungen

Sonntag, 2. September - 10:05 Uhr Parkplatz des Bauernmarktes in Röhrsdorf, Endhaltestelle Bus 89
Wanderung und Gottesdienst im Grünen
Gabriela Hartmann wird uns zum Schloss und dann durch den schönen Röhrsdorfer Grund führen. Gegen 12:30 Uhr werden wir im Kunsthof Maxen, Maxener Straße 77, ankommen und dort vom Posaunenchor zum Gottesdienst empfangen.
Snacks, kleine Gerichte und Getränke gibt es im dortigen Café.
Die Rückfahrt organisieren wir vor Ort. Wer eine Mitfahrgelegenheit nach Röhrsdorf nutzen oder nur zum Gottesdienst mit dem Auto fahren möchte, melde sich bitte im Pfarramt Lockwitz bzw. Prohlis.

Ab Dienstag, 4. September - 19:00 Uhr
After 7
heißt nun unser neuer Kreis, in dem es eine Mischung aus Themenabenden, Bibelgesprächen, Kurzmeditationen und Glaubenskursinhalten geben wird. Wir wollten diesen Kreis erst „Über 30 unter 50“ nennen, aber „After 7“ schien uns doch passender, zumal wir uns grundsätzlich am 1. Dienstag im Monat um 19 Uhr treffen wollen, wobei Ausnahmen die Regel bestätigen.
Für nähere Informationen schicken Sie einfach eine E-Mail an: bettina.reinkoester@evlks.de. Wir freuen uns auf Sie!

Ab Dienstag, 11. September - 17.30 Uhr, KIEZ im Prohliszentrum (1. Etage neben der Sparkasse)
Gute-Nacht-Geschichten mit Lisa
Lisa hat Sonnenblumen im Haar und ist ein echtes Sonnenkind. Sie will euch gern kennen lernen und unbedingt wissen, was ihr so den lieben langen Tag macht und natürlich will sie euch auch von sich erzählen, mit euch singen und mit euch Gute-Nacht-Geschichten hören. Am letzten Dienstag im Monat fliegt Lisa immer auf dem Erzählteppich des Societätstheaters. Für alle Kinder und ihre Eltern und alle, die das Kind in sich bewahrt haben.

Freitag, 14. September - 19.00 Uhr
Dia-Vortrag von Jan Hübler Thema: Sizilien 

Sonntag, 30. September - 10.00 Uhr
Erntedankfest
Wir feiern Erntedankgottesdienst und danach wird Anna Groschwitz vom Projekt „anders wachsen – Wirtschaft braucht Alternativen zum Wachstum“ anwesend sein und neue Ideen für die Gemeinden vorstellen. Lassen Sie sich inspirieren – vielleicht können wir mit einer Initiative mitmachen. Weitere Informationen unter: www.anders-wachsen.de

Sonntag, 21. Oktober - 10:00 Uhr, Kino in der Fabrik, Tharandter Straße 33, Dresden-Löbtau
Mit Gott ins Kino gehen
Gottesdienst mal an einem anderen Ort in anderer Form: Im Kino in der Fabrik feiern wir Kinogottesdienst mit Gebeten, Liedern und Segen. In der Predigt kommen ein Film und ein Bibeltext miteinander ins Gespräch. Der Film erzählt die Geschichte vom Leben und ist der Co-Prediger. Nehmen Sie sich also zwei Stunden Zeit und tauchen Sie ein in die Welt des Kinogottesdienstes. Für die Kinder im Grundschulalter wird es einen Kinderfilm geben. Nach dem Gottesdienst besteht die Möglichkeit zu einem Nachgespräch bei Kaffee oder Wein im Schwarzen Salon.
Der Eintritt ist frei. Bitte geben Sie als Spende das, was Ihnen das Anschauen eines Films im Kino wert ist – oder das, was Sie geben können.

Montag, 22. und 29. Oktober - 19.00 bis 20.30 Uhr
Freitag, 2. November - 18.00 bis 21.00 Uhr
Samstag, 3. November - 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 4. November - 8.00 bis 11.00 Uhr
Gospelworkshop in Kooperation mit der Hochschule für Kirchenmusik
Studierende proben unter Anleitung von Thomas Neumeister und André Engelbrecht je einen Song mit den Prohlis Gospel Singers, den Teilnehmern des Workshops und einer Band ein. Am Sonntag wird mit diesen Stücken ein musikalischer Gottesdienst gefeiert.
Dazu können sich weitere Teilnehmer bei Thomas Neumeister anmelden.

Donnerstag, 8. November - 17.00 Uhr
Martinsfest
In der Kirche gibt es die Geschichte vom Heiligen Martin, anschließend geht es zum Umzug mit Lampions durch Prohlis und am Ende teilen wir an der Feuerschale Martinshörnchen.

Dienstag, 27. November - 19.30 Uhr
Glaubwürdig leben
Im Gespräch mit Pfarrerin Bettina Reinköster

12. bis 16. November und 19. und 20. November - 19.30 Uhr
Andachten zur Friedensdekade Thema: „Krieg 3.0“

Samstag, 24. November - 16.00 Uhr
102. Konzert des Bläserkollegiums Dresden Zum Gedenken an Peter Ringel
Künstlerische Leitung: Prof. Günter Schwarze Eintritt frei, großzügige Spende erbeten

 

Informationen

Gemeindetag
Der Gemeindetag am 27. Mai war eine wirklich sehr gut vorbereitete und gut gelungene Veranstaltung und gemeinsame Unternehmung unserer Gemeinden. Wir haben uns viel gewünscht, darüber geredet und einander zugehört. An elf Tischen konnten in zwei Runden jeweils zwei konkrete Wünsche aufgeschrieben werden. In einer gemeinsamen Kirchenvorstandssitzung von Prohlis und Lockwitz haben wir also 44 Wünsche gesichtet. Dabei haben wir festgelegt, dass wir uns in den anstehenden Beratungen zur Strukturreform für den Erhalt der Stellen der Mitarbeitenden sowie der Kirchen und Gebäude selbstverständlich kümmern werden. Über die Beschlüsse der Kirchenvorstände wollen wir Sie gut informieren, in Gesprächen nach dem Gottesdienst und im Gemeindebrief. Ebenso wurde die Verbesserung der Organisation von Fahrdiensten fest eingeplant. Als besonders wichtig wurde von beiden Kirchvorständen der Wunsch nach Zeit für Seelsorge eingestuft. Außerdem wurde die Idee geboren, dass jeder Gemeindekreis sich in den nächsten drei Jahren eine Sehnsuchtsveranstaltung aussucht und sie gemeindeübergreifend gestaltet. Lassen Sie sich also dazu in Ihren Kreisen ansprechen und ermutigen!
Im Sommer wird in den einzelnen Kirchenvorständen über die Umsetzung der Wünsche beraten und Ende September treffen wir uns dazu in einer gemeinsamen Sitzung. So können wir mit den Voten aus den beiden Gemeinden und mit einem klaren Profil in die weiteren Strukturverhandlungen gehen. 

Zu den zukünftigen Strukturen mit Leubnitz-Neuostra wird im Sommer in den einzelnen Kirchenvorständen beraten, im August treffen wir uns zu einer ersten gemeinsamen Beratung mit Leubnitz-Neuostra. In die Beratungen werden alle Kirchenvorstände und Mitarbeitenden einbezogen. Im nächsten Gemeindebrief werden wir Sie weiter darüber informieren.

Gemeindeglieder besuchen Gemeindeglieder in Prohlis
Wollen Sie enger am Gemeindeleben teilhaben, können jedoch nicht mehr in unsere Kirche kommen - kommen wir zu Ihnen. Bitte melden Sie im Pfarramt Prohlis Ihren Besuchswunsch an.

 Georg-Palitzsch-Straße 2 in 01239 Dresden   -   +49 / 351 / 28 411 49   -   E-Mail-Kontakt   -   Impressum   -   Datenschutz