Ev.-Luth. Kirchgemeinde Dresden-Prohlis

Wir sind seit einiger Zeit nicht ganz dicht

 ... und das soll sich jetzt bald ändern.

Sicher ist Ihnen schon aufgefallen, dass es in den letzten Jahren oft in unser Gemeindezentrum hineingeregnet hat, besonders betroffen waren der Kirchraum und das Christenlehrezimmer. Bei so manchem Sturm sind Asbestplatten vom Dach geweht worden und vor dem Eingang aufgeschlagen, zum Glück wurde niemand verletzt.

Noch in diesem Sommer soll es deshalb losgehen:
Die Firma Opitz wird das Dach zwischen Juni und August neu decken, ca. 8 Wochen wird dies dauern.
Dazu wird ein Gerüst gestellt, die alten Asbestplatten müssen fachgerecht entsorgt werden. 110.000 € wird es kosten, 90.000 € bezahlt die Landeskirche. 20.000 € muss die Kirchgemeinde aufbringen.

Damit wir statt Löcher im Dach nicht bald welche in unserem Gemeindehaushalt haben, bitten wir Sie um eine Spende. Ob groß, ob klein, jeder Euro zählt. Bitte helfen Sie mit, unser Gemeindezentrum zu erhalten.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung! - Ihre Pfarrerin Bettina Reinköster

Unsere Bankverbindung:
Kassenverwaltung Dresden, Bank für Kirche und Diakonie eG - KD-Bank
BIC: GENODED1DKD
IBAN: DE81 3506 0190 1667 2090 36  
Verwendungszweck: RT 0924 - Spende Dach

Link: zum Seitenanfang

 Georg-Palitzsch-Straße 2 in 01239 Dresden   -   +49 / 351 / 28 411 49   -   E-Mail-Kontakt   -   Impressum   -   Datenschutz